Coaching


erkennen :  unterbrechen : verändern


In stressigen Situationen neigen wir dazu, schnell und unüberlegt zu handeln. Denken und Fühlen kommen zu kurz. Kopflos und widersprüchlich kommt uns unser Verhalten im Nachhinein oft vor. Mit einem Coaching kann es uns gelingen, unseren inneren Zustand zu beeinflussen. Und somit auch unsere Reaktionen und wiederum die äußere Wirkung. Nur wenn wir wichtige Facetten unserer Persönlichkeit und Verhaltensmuster kennen, gelingt es uns, uns selbst gut wahrzunehmen und gut zu führen. Im Coaching unterstütze ich Sie, Ihre Innenwelt besser kennenzulernen und für Sie geeignete mentale Selbstregulations-Strategien zu entwickeln. So erlangen Sie mehr Selbstvertrauen und Bewusstheit, Klarheit und Gelassenheit. Auch in belastenden Situationen. 



Coaching für Gesprächsführung und Feedback

Emotionen sind gut. Wir brauchen sie. Sie beeinflussen unser Verhalten. Und damit auch unser Gegenüber. Ob als Führungskraft oder im Kollegium. Oft ist es eine Herausforderung, schwierige Entscheidungen durchzusetzen oder heikles Feedback zu geben. Gerade im Beruf stehen wir unter Stress und Zeitdruck: Dann reagieren wir schnell und unbewusst. Uns rutscht eine Bemerkung raus, die wir später bereuen, aber nicht mehr so ohne Weiteres zurückholen können. Oder aber, es fehlt der Mut zu klaren Worten, wenn wir einem Mitarbeiter ehrliche Rückmeldung geben sollen. In meinem Coaching üben wir gemeinsam die Grundlagen für ehrliches und wirksames Feedback.



Coaching für innere Konflikte – der Kampf mit sich selbst

Jobwechsel oder doch beim jetzigen Arbeitgeber bleiben? Kämpfe ich um die Beförderung oder will ich doch eigentlich mehr Zeit für meine Familie? Immer wieder Lampenfieber, obwohl ich top vorbereitet bin? 

Bei inneren Konflikten tobt in uns ein Kampf mit uns selbst. Wir stehen unter einem enormen inneren Druck, der uns blockiert. Ein Coaching gibt Orientierung und hilft uns dabei, uns selbst besser zu verstehen. So können wir Entscheidungskrisen mutig und bewusst meistern.